Robert Kose

Steinbildhauergeselle

Studierte Spiel- und Lernmitteldesign (Diplom)
an der Burg Giebichenstein, HKD Halle/Saale

Schwerpunkte: Außenspielgeräte, Sportobjekte, Konstruktion und Realisierung von Industrieprodukten

ab 2000 freier Spiel-und Lehrmitteldesigner
2002-2006 fest angestellter Designer bei der Firma "eibe"
seit 2007 freier Spiel-und Lehrmitteldesigner
seit 2008 "Wichmann&Kose"