Lehrerfortbildungen

Die Seminare sind für Grundschullehrer aus dem künstlerischen Bereich und für den fächerübergreifenden Unterricht konzipiert.
Die Lehrer bekommen dabei theoretische und praktische Grundlagen aus der Spiel- und Lernmitelgestaltung vermittelt.

Die theoretische Basis können Sie in der Handreiche nachlesen, die vom LISA (Landesinstitut für Lehrerfortbildung, Lehrerweiterbildung und Unterrichtsforschung Sachsen-Anhalt) herausgegeben worden ist.
KreaAktivity ist ein Spiel zur Theorie. Es eignet sich, um designtheoretische Grundlagen auf spielorientierte Weise zu vermitteln.
In den beiden Aufbauseminaren Kreiselwerkstatt. und Viel-Falter lernen die Lehrer auf der Basis einer Grundidee, eigene Lernmittel zu gestalten und Unterrichtsideen zu entwickeln.