"Park of the future"

Die hier gezeigten Ideen wurden 1998 im Rahmen des Wettbewerbs "Park of the future" in Venlo vorgestellt. Schwerpunkt des Gesamtkonzepts ist es, die Kommunikation zwischen den Generationen zu fördern.
Um die Objekte zu nutzen und die gestellten Aufgaben zu bewältigen können, müssen verschiedene Fähigkeiten eingesetzt werden.
Dabei kann der Intellekt und die Erfahrung der älteren Generation ebenso zur Geltung kommen wie die motorischen Fähigkeiten der Jüngeren.